fbpx

Zanderangeln am Kanal

 

Zanderangeln am Kanal

Beim Zanderangeln am Kanal kommt es vor allem auf eins an – die Hot Spots und damit die “Stachelritter” im Gewässer zu finden. Nur wer den Kanal richtig „lesen“ kann, Struktur erkennt und die Hinweise auf Hot Spots sieht, der wird den Zander im Kanal finden und fangen können. Wie das geht? Hier erfährst du es.

 

Zanderfang am Kanal

Strecke machen wird am Kanal mit Fisch belohnt

Wenn du am Kanal Zandern nachstellen möchtest, musst du dich darauf einstellen, „Strecke zu machen“. Denn die für Flüsse beschriebenen Hot Spots für Zander liegen in Kanälen oft weit auseinander. Gute Angelstellen müssen daher angelaufen oder angefahren werden. Auch das „Abklopfen“ von langen Spundwänden kann zum Erfolg führen. Daher pack die richtigen Wanderschuhe für deinen Angeltag am Kanal ein und mache viel Strecke. Ich bleibe meistens nicht länger als 20 Minuten an einem Spot, wenn der Biss bis dahin ausbleibt, ziehe ich weiter.

Zanderangeln am Kanal - Schifffahrt

Die Schifffahrt im Kanal – wichtig für Angler!

Vorbeifahrende Schiffe bringen dem strömungsarmen Kanal die nötige Bewegung im Wasser, die den Zander aktiv werden lassen. Auch Barsche sind in diesen Situationen oft schlagartig aktiv und plötzlich in Beißlaune. Der Sog der Schiffe und die erzeugte Strömung scheinen die Raubfische zu nutzen, um herumwirbelndes Futter und Kleinfische zu jagen. Daher heißt es bei Schifffahrt unbedingt aktiv zu angeln und auf den Biss vorbereitet zu sein.

Gummifisch-Set Zander Angeln

Gummifisch-Set für Zander im Kanal

Mit diesem Gummifisch-Set bist du perfekt zum Zanderangeln am Kanal ausgestattet.

Gummifische Sechserpack Zanderangeln

24 Gummifische und 6 Farben

Mit diesem Gummifisch-Set bist du perfekt zum Zanderangeln am Kanal ausgestattet.

Hot Spots für den Zander im Kanal

Es gibt kaum monotonere, strukturärmere Gewässer als Kanäle. Fische stehen daher oft sehr verteilt im Wasser oder konzentriert an bestimmten Hot Spots, die schwer auszumachen sind. Das macht das Zanderangeln am Kanal so schwierig. Strukturunterschiede im Gewässer müssen daher gesucht und vor allem Hinweise darauf erkannt werden. Schilder für die Schifffahrt sind solche Hinweise auf Strukturänderungen unter Wasser. Sie lassen Unterbrechungen der Boden-Monotonie vermuten und damit Hot Spots, die ein paar Würfe wert sind. Typische Zander Hot Spots im Kanal sind:

  • Der Übergang von Spundwänden zu Steinpackungen
  • Verbreiterungen oder Verengung der Fahrrinne
  • Kanal-Kurven
  • Häfen und Hafeneinfahrten
  • Einläufe oder Schleusen

Jede Stelle, an der Bewegung im Wasser herrscht und Strömung entsteht, ist ebenfalls ein top Hot Spot im Kanal. Dort lohnen sich immer ein paar Würfe, die dich zu deinem nächsten Zanderfang bringen können.

GUMMIFISCHE RICHTIG MONTIEREN

Schritt für Schritt erklärt.

GUMMIFISCHE FÜR ZANDER IM KANAL

Hochfrequenter Lauf für ruhiges Wasser.

GUMMIFISCHE RICHTIG FÜHREN - SO GEHT'S

Besonderheiten des Spinnfischens.

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  FAQS  |  KONTAKT

Zanderfang

Zum Zanderfang Newsletter anmelden!

Erhalte monatliche Tipps und Tricks zum Zanderangeln per Mail. Von Anglern für Angler. Erklärvideos, Angelberichte und Überraschungs-Angebote erwarten dich im Newsletter.

Petri Heil! David von Zanderfang

TOCK! Du hast Biss - Ähm ... Post!